Home arrow B-Junioren
B-Junioren
Bambini-Spieltage am WE PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Dienstag, 19. September 2017
„Willkommen beim Fußball“, so lautet das Motto des ersten Bambini-Spieltags im Spieljahr 2017/18. Das Motto wurde bewusst gewählt, schließlich treten nach den Sommerferien viele Kinder neu in Vereine ein, um Fußball zu spielen. Dies gilt insbesondere für 5-/6-Jährige. „Bambini“, so nennt der wfv seine jüngste Altersklasse welche Jahrgang 2011 und jünger geboren sind. „Sie sind die Zielgruppe, welche wir mit unserer verbandsweiten Aktion zu Saisonbeginn erreichen wollen“, so Verbandsjugendleiter Michael Supper.
Der wfv und seine Vereine freuen sich über die „Neuzugänge“ und wollen die jüngsten Kicker/innen an ihrem ersten Spieltag einerseits willkommen heißen, anderseits mit einem Geschenk versehen auf die „Reise“ durch deren erste Saison schicken. „Fußball ist für Kinder ein toller Sport“, erklärt Bezirksjugendleiter Johannes Köder.
Das freie Spielen, das Erlernen mit dem Ball klar zu kommen, sich mit Gleichaltrigen messen und Erfolgserlebnisse, sprich Tore erzielen, bilden die Basis für Spaß am Fußball. „Es soll kindgerecht trainiert, aber auch kindgerecht gespielt werden, so will es unsere Kinderfußball-Philosophie“, so Köder.
Die Spielform „3 gegen 3“ auf vielen kleinen Feldern bietet dafür größtmögliche Flexibilität. „Unglaublich, wie viele Kinder sich gleichzeitig auf einem Rasenplatz, wo üblicherweise 11 gegen 11 gespielt wird, austoben können“, fährt Köder fort.
Im Bezirk Kocher/Rems findet der erste Bambini-Spieltag am Samstag, den 23.September 2017, auf den Sportplätzen folgender Vereine statt: SSV Aalen, FC Germania Bargau, FV Sontheim. Beginn ist jeweils um 10.00 Uhr.
Damit ist eine Abdeckung des riesigen Bezirksgebiets Kocher/Rems gewährleistet. Kinder, die bereits im Verein Mitglied sind, wurden über die offizielle Meldung ihrer Mannschaften zum Spielbetrieb der neuen Saison für Spieltag 1 berücksichtigt. Jungen und Mädchen, die sich noch keinem Verein angeschlossen haben, Fußball zusammen mit ihren Freunden und Freundinnen aber einfach ausprobieren wollen, können sich bei Staffelleiter Christian Hauke, Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst , für „Willkommen beim Fußball“ anmelden.
„Dieser offene Zugang ist uns wichtig“, erklärt Bezirksjugendleiter Köder. „Es geht darum, noch unentschlossenen Kindern, Mädchen wie Jungen, die sich bisher noch für keine Sportart entschieden haben, an diesem Tag die Möglichkeit zu geben, Fußball einfach auszuprobieren.“ Köder und Hauke hoffen, dass möglichst viele Kinder das Angebot nutzen, sich über ein Willkommens-T-Shirt, einen Softball und ihren ersten Kinderpass freuen und die Eltern miterleben können, wieviel Freude und Bewegung ihre Kinder genießen dürfen.
 
Weiter …
 
Vorrundenergebnisse VR-Talentiade-CUP PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Samstag, 16. September 2017

Der beliebte Jugendwettbewerb hat einen festen Platz im Rahmenterminkalender der WFV -Bezirke. Gut 1.200 Mannschaften mit 13.000 Teilnehmern sind Jahr für Jahr ein Beleg dafür. Bevor jedoch beim Landesfinale die württembergischen Titelträger gekürt werden, muss zunächst einmal in den Bezirken der Anpfiff der Vorrunde ertönen. Auftakt für den VR-Talentiade-CUP im Bezirk Kocher/Rems war am Samstag, 09.09.2017 und es standen sich 34 D-Junioren-Mannschaften gegenüber. Sie traten in 9er-Teams auf dem Kompaktspielfeld gegeneinander an, wobei ein Team aus bis zu zwölf Spielern bestand. Jeder Spieler erhielt eine persönliche Urkunde. An den drei Veranstaltungsorten, bei der TSGV Waldstetten, dem TSV Oberkochen und dem TSV Böbingen wurde der Turniersieger ausgespielt, der vom Partner des Württembergischen Fußballverbandes (WFV), den Volksbanken- und Raiffeisenbanken, den Turniersiegerpokal erhielt.

 

Die DFB-Stützpunkttrainer nutzen den laufenden Wettbewerb zur weiteren Sichtung begabter Spieler und Spielerinnen. Wer also eine gute Leistung zeigt, für den besteht die Chance, „entdeckt“ und später am DFB-Stützpunkt zusätzlich gefördert zu werden.

 

Für die Bezirksendrunde, die am 15.10.2017 beim TV Steinheim in der Wentalhalle in
Steinheim stattfindet, haben sich folgende Mannschaften qualifiziert: 1. FC Normannia Gmünd, SGM Eschach/Göggingen, VfR Aalen, 1.FC Heidenheim, SGM Königsbronn/Oberkochen, SGM Elchingen/Neresheim/Auernheim, Union Wasseralfingen, TSG Abtsgmünd, VFB Ellenberg
und das Juniorteam Sechta.

Hier die Siegermannschaften
 
Info's zu "Norweger Modell" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Donnerstag, 14. September 2017
Was ist das Norweger Modell ?
Das „Norweger Modell“ bedeutet, dass die Vereine ihre Mannschaften orientiert an der Anzahl ihrer Spieler(innen) vor Beginn der Rundenspiele melden.
Es können 7-er, 9-er und 11-er Mannschaften gemeldet werden.
Muss nun ein Verein, der eine 11-er Mannschaft gemeldet hat gegen einen Verein mit einer 9-er Mannschaft antreten, wird 9 gegen 9 gespielt. Spielt nun eine 9-er Mannschaft gegen eine 7-er, dann wird 7 gegen 7 gespielt.
==> Das heißt, die kleinere Mannschaftsgröße ist immer maßgebend.

Infoblatt zum Norwegermodell ist online.


 
Gruppeneinteilung 1. Spieltag Bambini PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Montag, 11. September 2017
Die Gruppeneinteilung für den 1. Spieltag der Bambini's ist online.
Spieltag ist Samstag, 23.9.17
 
Bezirkspokal 2.Runde A- & B-Junioren PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Montag, 11. September 2017
Die 2. Runde im Bezirkspokal der A- und B-Junioren ist online.
 
Spielpläne F-Junioren PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Donnerstag, 7. September 2017
Die ersten Spielpläne des 1. F-Junioren Spieltages sind schon online.
 
Dezentrale Trainerschulung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Donnerstag, 7. September 2017

Der Württembergische Fußballverband führt im Jahr 2017 eine Reihe von dezentralen Schulungen als Fortbildungsmaßnahmen für seine D- bis A-Junioren und Aktiven Trainerinnen und Trainer durch.

Ziel ist es praktische Tipps für die Trainingsarbeit zu vermitteln.

Die Trainerschulungen im Bezirk Kocher-Rems finden an folgenden Terminen statt:
Dewangen: 25.9.17 um 19 Uhr         Referent: Christian Hocke
Burgberg: 16.10.17 um 18:30 Uhr     Referent: Friedrich Quien

Der Praxisteil der Fortbildungsreihe im Jahr 2017 bezieht sich auf das Thema „Torchancen herausspielen und verwerten“. Fußball ist kein einfaches Spiel. Im Wesentlichen müssen Tore erzielt werden, um ein Spiel zu gewinnen. Und gerade ein erfolgreiches Offensivspiel erfordert eingespielte Abläufe, Kreativität und Kaltschnäuzigkeit. Vor diesem Hintergrund widmen wir uns dem komplexen Spiel vor dem gegnerischen Tor.
Bitte beim jeweiligen Schulungsleiter anmelden. Hier geht es zu den Einladungen.

 
Spielpläne VR Talentiade Cup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Sonntag, 13. August 2017
Die Spielpläne des VR Talentiade Cup sowie die Richtlinien sind online.
Spieltag ist Samstag, 9.9.17. Gespielt wird in Böbingen, Oberkochen und Waldstetten.

Hier die Ausschreibung des VR Talentiade Cup's
 
Spielpläne / Pokalrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Samstag, 12. August 2017

Die Spielpläne aller Junioren & Juniorinnen Mannschaften sind freigeben. Alle Staffeln sind mit der Internetseite des Bezirkes verlinkt. 

Ebenfalls verlinkt sind die 1. Runde der A- bis E-Junioren im Bezirkspokal. 

 
Ausrichter Spieltage PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Klaus Schumacher   
Samstag, 12. August 2017
Die Liste mit den Ausrichtern der Spieltage der F-Junioren und Bambini ist online.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 18 von 23
© 2017 Kocher-Rems Jugendfußball
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.